#8 - Impulse für den Mittelstand mit Beatrice Brenner, BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverb

Shownotes

Moderator Dirk Vongries begrüßt in dieser Episode Beatrice Brenner, die Repräsentantin und Leiterin des BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. am bayerischen Untermain. Die studierte Betriebswirtin leitet seit 2010 die Geschicke des rund 200 Mitglieder umfassenden Regionalverbandes und ist seit 2006 selbständig. Ihr zur Seite sitzt André Wöber, Geschäftsführer und Senior Berater bei der CORPASS GmbH.

Der BVMW ist der größte freiwillige Wirtschaftsverband, der branchenunabhängig seit mehr als 45 Jahren sowohl auf Bundesebene, als auch regional, für inhabergeführte Mittelständler jeder Größe eine Interessenvertretung darstellt. Dabei liegt der Fokus auf einem wirtschaftlich nachhaltigen Denken und Handeln. Der Verband und seine Repräsentanten sind persönlich als Gesprächspartner vor Ort verfügbar.

In der Episode beleuchten die Teilnehmer die aktuelle Situation der mittelständischen Wirtschaft in der aktuellen Corona-Krise und darüber hinaus. Frau Brenner schildert dabei lebendig wie einzelne Unternehmer*innen mit der Krise umgegangen sind und was deren größte Herausforderungen darstellten. Dass die Krise positive wie negative Konsequenzen für die Wirtschaft der Region hat, wird aus den einzelnen Begebenheiten gut erkennbar. Neben der anhaltenden Pandemie streift die Gesprächsrunde auch die sprunghaft wachsende Digitalisierung ebenso wie das Thema Nachfolge und Innovation.

Hier geht es zum BVMW: www.untermain.bvmw.de

Weitere Episoden unseres Podcasts: https://www.corpass.de/frageninderkrise/

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.